Gottesdienste.....

KIRCHE_rot
KIRCHE_rot

Gottesdienste

Gründonnerstag -  13. April 2017

Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige HERR. Psalm 111,4

19:30 Uhr Kantatengottesdienst mit Abendmahl / Pfr. Götz,

unter Mitwirkung der Capella Vocalis

 

Karfreitag – 14. April 2017

Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben,

nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.  Johannes 3,16

9:45 Uhr Gesamtgottesdienst / Prädikant Klein

11:15 Uhr Familiengottesdienst im Johann-Peter-Hebelhaus / Pfr. Götz

anschließend gemeinsames, karfreitagsgemäßes Mittagessen

 

Osterfest – 16. April 2017

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des

Todes und der Hölle. Offenbarung 1,18

6:00 Uhr Osternachtfeier mit Taufen / Pfr. Götz

anschließend Osterfrühstück im Johann-Peter-Hebelhaus

9:45 Uhr Gottesdienst mit Taufen / Pfr. Götz

 

Ostermontag – 17. April 2017

Christus spricht: Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des

Todes und der Hölle. Offenbarung 1,18

9:45 Uhr Gesamtgottesdienst / Pfr. Schaan

 

Quasimodogeniti – 23. April 2017

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit

wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

1. Petrus 1,3

9:45 Uhr Gottesdienst mit Taufe / Pfr. Götz

 

Miserikordias Domini – 30. April 2017

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen

mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben. Johannes 10,11.27,28

9:45 Uhr Gottesdienst mit Konfirmandengespräch Gruppe I / Pfr. Götz

 

Jubilate – 07. Mai 2017

Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ich vergangen, siehe Neues ist geworden.

2. Korinther 5,17

9:45 Uhr Gesamtgottesdienst mit Konfirmation Gruppe I / Pfr. Götz

unter Mitwirkung des Posaunenchors

18:00 Uhr Gottesdienst mit Konfirmandengespräch Gruppe II / Pfr. Götz

 

Kantate – 14. Mai 2017

Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder. Psalm 98,1

9:45 Uhr Kantatengottesdienst / Pfr. Götz, Kantor Steinert

unter Mitwirkung der Kirnbachkantorei

 

Rogate – 21. Mai 2017

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. Psalm 66,20

9:45 Uhr Gesamtgottesdienst mit Konfirmation Gruppe II / Pfr. Götz

unter Mitwirkung des Posaunenchors

 

Christi Himmelfahrt – 25. Mai 2017

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. Johannes 12,32

9:45 Uhr Gottesdienst mit Diamantener Konfirmation/ Pfr. Götz

 

Exaudi – 28. Mai 2017

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen. Johannes 12,32

9:45 Uhr Gottesdienst / Pfr. Götz

 

Pfingstfest – 04. Juni 2017

Es soll nicht durch Heer oder Kraft , sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaot.

Sacharja 4,6

9:45 Uhr Gottesdienst mit Taufen / Prädikant Klein

 

Pfingstmontag – 05. Juni 2017

9:45 Uhr Gesamtgottesdienst / Pfr. Schaan

 

Trinitatis – 11. Juni 2017

Heilig, heilig, heilig ist der HERR Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll. Jesaja 6,3

9:45 Uhr Gottesdienst / Pfr. i.R. Hohendorff

 

1. Sonntag nach Trinitatis – 18. Juni 2017

Christus spricht zu seinen Jüngern: Wer euch hört, der hört mich; und euch verachtet, der verachtet mich.

Lukas 10,16

9:45 Uhr Gottesdienst / Prädikant Brommer

 

2. Sonntag nach Trinitatis – 25. Juni 2017

Christus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.

Matthäus 11,28

9:45 Uhr Gottesdienst / Prädikant Klein

11:15 Uhr Kinderkirche

 

3. Sonntag nach Trinitatis – 2. Juli 2017

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.  Lukas 19,10

10:30 Uhr Familiengottesdienst auf dem Gelände der Waldschanze des Hundesportvereins anl. des Jahresfestes

unter Mitwirkung des Posaunenchors / Pfr. Götz, Herr Dummer

 

4. Sonntag nach Trinitatis – 9. Juli 2017

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.  Galater 6,2

9:45 Uhr Gottesdienst / Frau Endlich

E v a n g e l i s c h e    K i r c h e n g e m e i n d e    N i e f e r n